Achtung! Gefahr am Spielberg

Am Montag den 27.8. wurde ein älterer Herr mit weißen Haaren dabei beobachtet, wie er sowohl das Zustiegsseil zu den Sektoren Hard-Rock und Kiss zerstörte, als auch wie er einen Eimer mit Scherben über den Routen Schlendern ist Luxus bis Herbststimmung auskippte. Leider waren die Kletterer die ihn beobachteten zu weit weg, um ihn zu stellen.


Die Routen sollten bis auf weiteres nicht geklettert werden, da überall auf den Griffen Scherben liegen. Einer der beiden Beobachter hat aber zugesichert, dass er zeitnah versuchen wird, die Scherben zu beseitigen (Herzlichen Dank dafür).

Bitte seid also vorsichtig, wenn ihr am Spielberg klettert. Menschen die einmal zu Selbstjustiz greifen, werden dies auch ein zweites Mal tun!
Ich hoffe das die geplante Anzeige wegen versuchter Körperverletzung diesem Spuk ein Ende machen wird.

Christiane Hupe