Argolis

 Sonne, Meer und Fels: Griechenland - wir kommen!!!

Argolis (Griechenland) – KletterReiseFührer

Jeannette und Hans Weninger, Halle 2017
deutsch / englisch
ISBN 978-3-00-056066-8
komplett farbig
DIN A5 Querformat, 240 Seiten, 27,00 € + Versand

Hier bestellen!

Klettern, Baden und Sonnen - diese perfekte Kombination ist ebenso selten wie faszinierend. Auf der Halbinsel Argolis südlich von Athen wird sie wahr.

Fels, Meer und Strand sind überall reichlich vorhanden und erlauben den perfekten Urlaub für die gesamte Familie. Unser Kletter-Reise-Führer ist der verlässliche Begleiter für den kombinierten Urlaub und gibt neben den detaillierten Topos zahlreiche Infos für Wanderungen und Kultur.


2 Fahrstunden südlich von Athen beginnen die Klettergebiete der Halbinsel Argolis (nach Leonidio sind es z.B. zwei weitere Stunden nach Süden, es liegt also "am Wegesrand" für den weiter nach Süden Reisenden). Die meisten Gebiete befinden sich entweder direkt am Meer oder in kurzer Fahrentfernung davon. Obwohl es auch zahlreiche schwere Routen gibt, liegt der Schwerpunkt auf den mittleren und unteren Schwierigkeitsgraden, so dass die Argolis besonders als Familienkletterparadies gilt.
Der Kletterführer von Hans und Jeannette Weninger trägt dem Rechnung und gibt spezielle Informationen für 1. die Kindertauglichkeit des Zugangs und 2. die Kindertauglichkeit des Wandfußes.
Auf der Argolis befinden sich einige der bedeutendsten Zeugnisse der griechischen Kultur, wie etwa Epidaurus oder Mykene. Deshalb weitet das Buch den Blick über Fingerlöcher und Leisten hinaus und beschreibt die interessantesten Sehenswürdigkeiten, schöne Wanderungen und auch die sehens- und wissenswerten Eigenheiten des griechischen Lebens. Mit diesem Buch kommt man durch den ganzen Urlaub!


Neben den Gebieten der Argolis werden exemplarisch auch ein Gebiet am Stadtrand von Athen beschrieben sowie eines bei Korinth. Diese liegen sozusagen am Wegesrand, so dass man eine perfekte Reise planen kann, ohne auf das Klettern zu verzichten.

240 Seiten, durchgehend farbig, Fotopos, detaillierte Karten und Beschreibungen, Comics von Enrico Dudek (Enni)

Das Meer ist nie weit weg.

Griechische Kultur und Sport verbindet man am Besten im Amphitheater miteinander - und wenn man nur die Stufen hochklettert!

Oliven, Öl, Wein und Schafskäse - am Ende staunt man, wie sehr auch mehrfach ungesättigte Fettsäuren satt machen!

Athen und die Akropolis sind oft Anfangs-und Endpunkt der Griechenlandreise. Aus diesem Grund enthält der Kletter-Reise-Führer nicht nur Tipps zum Besuch der Metropole sondern beschreibt auch exemplarisch ein Klettergebiet am Stadtrand.


Die Klettergebiete reichen von 0 Meter über NN bis auf 1000 Meter über NN. Doch die Ägäis bleibt stets präsent.

Im Kletter-Reise-Führer werden Klettergebiete und touristische Highlights genau beschrieben und anhand von Karten und GPS-Daten exakt lokalisiert.

Unser Buch bestellst Du direkt hier!